Alle Beiträge von Jens

Programm Samstag, 15.09.2018

Samstag, 15.September – Das Mittelalter lebt!

15.00 Uhr – Minnekonzert „Graf Ottos Minne“

Im intimen Rahmen des neuen Rüsthofs interpretiert Knud Seckel meisterlich die Minnelieder des Otto von Botenlauben. Achtung: begrenzte Anzahl an Sitzplätzen.

16.30 Uhr – Historisches Schauspiel „Der Vogt von Botenlauben“

Freilichttheater auf der Naturbühne: Wie der gütige Burgherr mit seiner schönen Gemahlin die Not der Fronbauer lindert.

20.00 Uhr – Nachtmysterium auf der hohen Zinne

Mit Feuer und Musik erzählt das Schauspiel „Vom Kreuzfahrer zum Klostergründer“ Graf Ottos Geschichte und zieht die Zuschauer in seinen Bann.

 

 

 

Das Grafenpaar

Seit 2012 wird Graf Otto von Botenlauben durch Knud Seckel, dem vielfach ausgezeichneten Minnesänger und künstlerischem Leiter der Festspiele dargestellt . Seine Gräfin Beatrix wird von Catherine Vogel verkörpert, der Tochter der langjährigen Darsteller und Hauptorganisatoren Werner und Doris Vogel.

DSCF5757_1DSCF5757