Am 21.09.2019 heißt es: Löwenherz – Vogelweide und Otto von Botenlauben

Begleiten Sie Capella Antiqua Bambergensis auf eine musikalische Reise vom Orient zum Okzident!

2020 jährt sich Ottos Rückkehr aus dem Heiligen Land zum 800. Mal. Der Heimatverein Botenlauben Reiterswiesen feiert dieses Jubiläum bereits jetzt mit einem außergewöhnlichen Ereignis:  Gemeinsam mit Capella Antiqua Bambergensis – mit den Solisten Jule Bauer und David Mayoral – lädt der Verein zu einem besonderen Konzert in die romanische Klosterkirche Frauenroth ein.

Er war der charismatische König, wagemutige Ritter und einer der berühmtesten Gefangenen der Weltgeschichte: Richard Löwenherz.
Ihn lobten Kaiser und Könige für seine Dichtungen. Er war der hervorragendste Lyriker des deutschen Mittelalters: Walther von der Vogelweide.
Als Minnesänger, Kreuzfahrer und Klostergründer berühmt, begleitete er Kaiser Heinrich VI., Richard Löwenherz und Herrn Walther auf dem Kreuzzug ins Heilige Land: Graf Otto von Botenlauben.

800 Jahre nachdem Graf Otto aus dem heiligen Land auf seine Burg Botenlauben zurückgekehrt ist, spannt die Capella Antiqua Bambergensis an einem authentischen Ort der Zeitgeschichte, in der Klosterkirche Frauenroth, den musikalischen Bogen zwischen Orient und Okzident.
Hier liegt in einem der schönsten Grabmale der Kulturgeschichte Graf Otto von der Botenlauben mit seiner wundervollen Frau Beatrix von Courtenay begraben. Einzigartige Musikstücke aus den Cantigas de Santa Maria, aus dem Llibre Vermell, Minnedichtungen von Graf Otto von Botenlauben und Walter von der Vogelweide öffnen musikalische Fenster in längst verklungene Tage.
Die Zeit der Kreuzfahrer, der sagenhaften Geschichte(n) von Richard Löwenherz, Walther von der Vogelweide und Otto von Botenlauben werden in diesem besonderen Konzert wieder lebendig.

21.09.2019, 18 Uhr, Klosterkirche Frauenroth

Karten 24,–€ unter Tel 0971/7851990 oder botenlaubenverein@t-online.de

Foto: Capella Antiqua Bambergensis

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.